Bellakvarter

Der Stadtteil Bellakvarter ist bereit fürs Aufladen 

Die Lösung für den Kunden

10 Zaptec Pro Ladeboxen an der Wand

Spirii Connect Business Servicevertrag mit Preisabstufung und Umsatzbeteiligung

Einfacher und konstanter Zugriff für alle über die App

Um sich für die Zukunft zu rüsten und der steigenden Nachfrage

Das Bellakvarter in Ørestad ist das erste Stadtviertel in Dänemark, das mit der Gold-Auszeichnung der DGNB geehrt wurde. Die Zertifizierung beruht auf einem ganzheitlichen Zugang an das Thema Nachhaltigkeit, wobei umweltbezogene, wirtschaftliche, technische verfahrensbezogene und soziale Faktoren berücksichtigt werden. Im Rahmen der grünen Initiativen und um das Fahren von Elektroautos attraktiver zu machen, hat das Bellakvarter vor Kurzem 10 Ladestationen von Spirii für die Bewohner und Gäste installiert. Neben dem Zugang zu Lademöglichkeiten können die E-Autofahrer im Bellakvarter auch die besten Parkplätze in den Parkhäusern nutzen. Die zehn Stationen sind wie folgt unterteilt: Vier stehen im Parkhaus 1 an der Ecke zwischen Ørestads Boulevard und Dea Trier Mørchs Vej. Die übrigen sechs Stationen wurden in Parkhaus 2 am Doris Lessing Vej eingerichtet. Ebenso ist man im Bellakvarter derzeit dabei, einen Vertrag mit AURA Energi für den Kauf erneuerbarer Energie abzuschließen, so dass die E-Autofahrer in Kürze ihre PKWs mit grünem Strom aufladen können. 

Günstigeres Aufladen für die Bewohner 

Das Bellakvarter hat einen Vertrag für die Ladelösung mit AURA Energi und Spirii abgeschlossen. AURA Energi war für die Installation und das Strom-Abo zuständig, Spirii für die Ladeausrüstung und den Servicevertrag. Das Bellakvarter hat einen Spirii Connect Business Servicevertrag abgeschlossen, der unter anderem die Möglichkeit bietet, unterschiedliche Strompreise zu berechnen, so dass die Bewohner mit Parklizenz ihr Elektroauto zu einem Rabattpreis von 2,50 DKK/kWh aufladen können, während Besucher 3,50 DKK/kWh zahlen. Das Aufladen erfolgt rasch und einfach über die Spirii Go App, mit der Bewohner und Gäste mit Elektroautos auf die Ladestationen zugreifen, direkt per Kreditkarte zahlen und einen Gutscheincode hinzufügen können, mit dem Bewohner noch günstiger laden können. Mit der Lösung von Spirii ist kein Abonnement erforderlich – so können die Bewohner und Besucher des Bellakvarter und des Bella Center Copenhagen ihre Fahrzeuge reibungslos mit frischem Strom versorgen. Das Bellakvarter entschied sich unter anderem aufgrund der offenen Lade- und Bezahlplattform für eine Ladelösung von Spirii. 

 

 

Um sich für die Zukunft zu rüsten und der steigenden Nachfrage nach Lademöglichkeiten gerecht zu werden, wurden im Bellakvarter 10 Ladeboxen in den beiden Parkhäusern installiert. Das Bellakvarter hat ebenfalls einen Spirii Connect Servicevertrag abgeschlossen, der unter anderem folgende Leistungen umfasst: 

  • Chris Gerald Ammitzfelt, Project Development

    Wir wollten eine einfache und transparente Struktuk

     Die Lösung, für die wir uns entschiedenen haben, hat keine Abonnementbindung, bietet transparente und attraktive kWh-Preise und ein offenes Roaming-Netzwerk. E-Autofahrer, die im Bellakvarter wohnen oder das Bella Center Copenhagen besuchen, sollen ihre Fahrzeuge rasch und einfach aufladen können.